Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mutiger Zeuge stellt Räuber in Ottakring

Dienstagnachmittag wurde ein Geschäft in Wien Ottakring von einem vorerst unbekannten Mann überfallen.

Der Mann ließ sich vom alleine anwesenden Vater des Geschäftsinhabers Gegenstände zeigen, besprühte diesen plötzlich mit einem Pfefferspray und flüchtete mit der Ware.

Kurz darauf kam der Geschäftsinhaber, der 25-jährige Kemal K, ins Geschäft zurück und nahm sofort die Verfolgung des Flüchtenden auf. Im Bereich der Ottakringerstraße konnte der Mann eingeholt werden, dieser wehrte sich jedoch mit einem Messer und fügte K. einen Stich in den Bauch und Verletzungen an der Hand zu.

Ein Zeuge erkannte den Handlungsbedarf und hielt den Verdächtigen, den 15-jährigen Ali R., bis zum Eintreffen der Polizeibeamten fest. R. wurde festgenommen und der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht. Sein Vater erholt sich in häuslicher Pflege.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Mutiger Zeuge stellt Räuber in Ottakring
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen