Musik Songwriter Jerry Ragovoy ist gestorben

Jerry Ragovoy ist tot
Jerry Ragovoy ist tot ©dapd
Die Musikproduzent und Songwriter Jerry Ragovoy ist vergangene Woche im Alter von 80 Jahren an einem Schlaganfall gestorben.

Musikproduzent und Songwriter Jerry Ragovoy ist vergangene Woche im Alter von 80 Jahren im Lenox Hill Hospital in New York gestorben. Jim Steinblatt von der US-Verwertungsgesellschaft für Musikprodukte (ASCAP) informierte am Montag, den 19. Juli 2011 die Öffentlichkeit darüber.

Jerry Ragovoy war ein bekannter Musikproduzent und Songwriter. Er schrieb und produzierte Songs für Elvis Presley, Aretha Franklin und Irma Thomas. Ragovoy arbeitete auch eng mit Janis Joplin zusammen, mit der er mehrere Songs, darunter “Piece Of My Heart” aufnahm. Zu einer seiner bekanntesten Stücken zählt aber die Komposition “Time Is On My Side” von den Rolling Stones, die mit dieser Nummer einer ihren großen Hits landeten.
Vergangene Woche starb Jerry Ragovoy an den Folgen eines Schlaganfalls.

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Musik Songwriter Jerry Ragovoy ist gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen