Musical-Premiere der Sophistikids

Wer in punkto Kultur nur an das Konzert für Europa oder andere von der Presse hochgelobten Veranstaltungen denkt, dem könnte hier etwas entgehen!

Alle berichten vom großen Konzert für Europa. Was allerdings gestern mehr oder weniger unbemerkt von der Kulturpresse in Rudolfsheim-Fünfhaus über die Bühne gegangen ist, macht Wien mindestens ebenso sehr zur Kulturhauptstadt Europas!

Denn ganz ohne große Namen und ohne großes Budget, dafür allerdings mit unglaublich viel persönlichem Engagement, Einsatz, Talent und Können haben sich 35 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 19 Jahren nach Rudolfsheim-Fünfhaus aufgemacht, um dort die Bretter, die die Welt bedeuten, für sich zu erobern.

Das Ergebnis – fulminant! Den Sophistikids ist es mit ihrem Abenteuermusical „Im Labyrinth der Zeit“ gelungen, das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Sie haben das geschafft, was auf den etablierten Wiener Musicalbühnen schon seit langem urgiert, aber nur in ganz wenigen, seltenen Momenten erreicht wird:

Bei höchster künstlerischer Qualität unterhalten sie ihr Publikum wie es nur die ganz Großen schaffen! Ihre unglaubliche Freude an dem, was sie tun, ist gepaart mit dem hohen künstlerischen Anspruch, den sie an und in ihre Performance legen, eine unschlagbare Kombination, der man sich als Zuschauer nicht entziehen kann.

Und spätestens nach der ersten Nummer „Footloose“, die vom kompletten Ensemble der Sophistikids gesungen und getanzt wird, vergisst man, dass man keine Profis, sondern Kinder und Jugendliche vor sich auf der Bühne stehen hat. Jede Solonummer ein Hingucker und Zuhörer, jede Ensemblenummer ein fulminantes Feuerwerk an Witz in Choreographie und Text und an Exaktheit in der Ausführung.

Große Stimmen, tolle Tanznummern und jede Menge bewegender, aber auch komischer Momente – schön, dass dem Begriff „Kulturhauptstadt“ wieder einmal frisches und ganz junges Leben eingehaucht worden ist! Die Zukunft des Musicals in Wien hat begonnen …

Wer sich von den Sophistikids auf ihre Reise ins Labyrinth der Zeit mitnehmen und verzaubern lassen möchte, hat noch bis Samstag Zeit.

Termine:
24.-26. Mai 2007 jeweils 19.30 Uhr
25. Mai 2007 zusätzlich 10.00 Uhr (für Schulklassen) 26. Mai 2007 zusätzlich 15.00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung Rudolfsheim
Schwendergasse 41
1150 Wien

Infos und Kartenbestellungen:
Bildungsagentur
Tel.: +43 1 49 333 41
Web: www.bildungsagentur.at
bzw. an der Abendkasse bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Musical-Premiere der Sophistikids
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen