Musical Aufführung engagierter Schüler zugunsten Schulheim Mäder

©fep
Rankweil, Mäder (fep) Nach der gelungenen Premiere am Donnerstag im Rankweiler Vereinshaus, entführten Schüler der Rankweiler Volksschule Markt am Sonntag im J.J.-Ender-Saal die Besucher auf eine abenteuerliche Reise ins Land „Ananas“.
Musical-Aufführung "Ananas" im J.J.-Ender-Saal

Perfekt in ihre Rollen als Hund, Katze, Eule und weiteren tierische Freunde geschlüpft waren 10 Schüler, welche seit Februar wöchentlich im Freigegenstand „Darstellendes Spiel“ probten, unter fachmännischer Anleitung von Andrea Marktl, Bea Weißhäupl und Theatercoach Markus Riedmann mit musikalischer Begleitung von Adolf Baumgartner.

Im Anschluss an ihr einstündiges Musical, ernteten die jungen Schauspieler nicht nur tosenden Applaus, sondern erfreuten sich daran, als Andrea Marktl die Spendensumme kundtat: „Mit der Vernissage, bei der die Schüler der die 3. und 4. Klassen sowie die Theatergruppe ihre mit Künstlern entworfenen Bildern verkauften und den beiden Musical-Aufführungen können wir stolz verkünden, dass wir einen Spendenbetrag von rund 5000 Euro zusammenbekommen haben. Ich lobe das große Engagement der Schüler und möchte mich auch bei allen Helfern herzlich bedanken.“

Arnt Buchwald (GF Schulheim Mäder) bedankte sich herzlich mit den Worten: „Ich verneige mich vor euch – Diese Summe ist eine der größten Einzelspenden, welche das Schulheim Mäder von Privatpersonen je erhalten hat.“ Der Erlös wird gemeinsam mit dem des Bundesärzteturniers der Krankenanstalten, welches heuer vom FC Ärzteteam Feldkirch organisiert wird, Ende August an das Schulheim Mäder übergeben.

  • VIENNA.AT
  • Mäder
  • Musical Aufführung engagierter Schüler zugunsten Schulheim Mäder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen