AA

Mössner wechselt zu Austria Wien

Der 24-jährige Lukas Mössner, der zuletzt bei Austria Kärnten tätig war, erhielt einen Einjahres-Vertrag mit der Option auf eine weitere Saison.

“Ich bin sehr froh, dass der Wechsel geklappt hat. Die Austria ist ein großer Name mit sehr viel Tradition, ich freue mich schon auf die Aufgabe”, meinte Mössner.

Mössner hat in den letzten Wochen bei den Veilchen ein Probetraining absolviert und dabei Neo-Trainer Karl Daxbacher von seinen Qualitäten überzeugt. “Lukas ist ein junger Stürmer, der sich bei uns beweisen kann”, freute sich General Manager Thomas Parits über den Neuzugang. Die Wiener, die seit Samstag auf Trainingslager in Flachau weilen, sind auf der Suche nach einem weiteren Angreifer, der kommende Woche ins Teamcamp nachkommen soll.

  • VIENNA.AT
  • Magazin Sport Fussball Bundesliga
  • Mössner wechselt zu Austria Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen