Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motorradlenker von Pkw in Wien-Donaustadt erfasst

Der Motorradlenker wurde beim Unfall verletzt.
Der Motorradlenker wurde beim Unfall verletzt. ©Berufsrettugn Wien (Themenbild)
Am Dienstag kam es in der Langobardenstraße in Wien-Donaustadt zu einem Unfall. Ein Pkw erfasste einen 43-jährigen Motorradlenker. Dieser wurde zu Boden geschleudert und verletzt.

Am 27. August fuhr ein 44-Jähriger mit seinem Pkw in der Donaustadt von der Langobardenstraße kommend in Fahrtrichtung Stadlauer Straße.

Als er nach link einbiegen wollte, erfasste er einen 43-jährigen Motorradfahrer. Er wurde gegen die Seitenscheibe des Pkw und anschließend zu Boden geschleudert. Der Verletzte wurde von der Wiener Berufsrettung versorgt und in ein Spital gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Motorradlenker von Pkw in Wien-Donaustadt erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen