Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motorradfahrer verlor Kontrolle über Fahrzeug: Unfall in Wien-Neubau

Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Mann ins Spital gebracht.
Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Mann ins Spital gebracht. ©Ismail Gökmen/PID (Sujet)
Am Donnerstag prallte ein Biker in der Neustiftgasse gegen ein geparktes Auto, nachdem er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte.

Ein 41-jähriger Motorradlenker verlor am 23. Juli laut Zeugenaussagen die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er gegen 21.10 Uhr eine Kreuzung in der Neustiftgasse in Wien-Neubau übersetzen wollte.

Der Mann stürzte vom Motorrad und prallte ebenso wie sein Fahrzeug gegen einen abgestellten Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurden noch diverse weitere abgestellte Fahrzeuge beschädigt.

Der 41-Jährige wurde mit Verletzungen unbekannten Grades hospitalisiert.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Motorradfahrer verlor Kontrolle über Fahrzeug: Unfall in Wien-Neubau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen