Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto in Wien-Ottakring

Der Motorradfahrer wurde von einem abbiegenden Auto getötet.
Der Motorradfahrer wurde von einem abbiegenden Auto getötet. ©apa (Sujet)
In Wien-Ottakring kam am Sonntag ein 48-jähriger Motorradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto ums Leben.

Der Wagen war beim Abbiegen auf der Kreuzung der Huttengasse mit der Opfermanngasse mit dem geradeaus fahrenden Zweirad kollidiert. Ein Notarzt bemühte sich unmittelbar nach dem Unglück um den Motorradlenker, der schwere innere Verletzungen davongetragen hatte. Der 48-Jährige starb laut Polizei aber noch an der Unfallstelle. Die Autofahrerin musste ebenfalls medizinisch betreut werden. Sie hatte einen Schock erlitten.

(apa/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto in Wien-Ottakring
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen