Mordversuch mit Messer in Wien-Favoriten

Foto: Bilderbox
Foto: Bilderbox
Einen Mordversuch mit einem Messer hat es Mittwoch früh in Wien-Favoriten gegeben, Opfer und Täter wurden dabei verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, war ein 24-Jähriger im Laubepark mit einem Messer auf einen 20-Jährigen losgegangen. Das Opfer wurde mit Stichwunden in das Unfallkrankenhaus Meidling eingeliefert.

Der mutmaßliche Täter konnte bald gefasst werden und war gegenüber der Polizei geständig. Er selbst erlitt beim Vorfall Schnittwunden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Mordversuch mit Messer in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen