Mondscheiner präsentieren ihre "Söhne & Töchter"

©Sony BMG
Am 23. Januar erscheint das neue Mondscheiner-Album „songs & daughters“. Zwei Tage zuvor – am 21. Januar – präsentieren sie dieses live im Wiener Metropol.

Teils akustisch, teils in gewohnter Besetzung stellen Mondscheiner ihre neuen Songs vor und zeigen zudem das Video zur aktuellen Single „the silence” (VÖ: 9. Januar 2009).

Das lang erwartete dritte Studioalbum von Mondscheiner, kommt am 23. Jänner 2009 auf dem Markt. Mehrere Monate wurde an dem Album gearbeitet und es hört auf den Namen “songs & daughters”. Das große Ziel vor Produktionsbeginn war ganz banal: Ein Album zu machen, das in erster Linie der Band gefällt.

Künstlerisch völlig autark wurde das Album in drei verschiedenen Studios aufgenommen. Mit “songs & daughters” zeigen sich Mondscheiner von einer – für einige Hörer -neuen Seite. Vielmehr ist es aber ein “back to the roots”. Nachdenklicher und reifer muten Text und Musik an, obwohl die Feinheiten der Lieder sehr verspielt wirken.

Die Wartezeit auf die Veröffentlichung des Albums haben die fünf Musiker bestens genutzt. Mit der Gruppe Lichtstill dreht die Band einen Kurzfilm, in dem alle Mitglieder, der befreundete Tonmeister Werner Angerer sowie viele Freunde und liebgewonnene Kollegen mitwirken. Dieser Film ist als Special Feature auf dem Album enthalten und wird so wie das Video zu „the silence” am 21. Januar im Wiener Metropol gezeigt.

Wir werden Mondscheiner in Kürze treffen und mit der Band über ihr neues Album plaudern! Video folgt!

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Mondscheiner präsentieren ihre "Söhne & Töchter"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen