Mödling: Personal von drei Lokalen in Quarantäne

Mittlerweile haben alle drei Lokale vorübergehend geschlossen.
Mittlerweile haben alle drei Lokale vorübergehend geschlossen. ©APA/HANS KLAUS TECHT
In Mödling wurde das Personal von drei Lokalen in Qurantäne gestellt. Grund dafür ist ein positiver Covid-19-Test bei einem Besucher aller Lokale.

Personal von drei Mödlinger Lokalen ist unter Quarantäne gestellt worden, weil ein Gast, der alle drei Örtlichkeiten besucht hatte, positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Von der Absonderung betroffen sind nach Angaben aus dem Büro von Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) vom Montag insgesamt 17 Personen, darunter auch mehrere weitere Gäste eines Lokals.

Alle Lokale haben vorübergehend geschlossen

Wie der "Kurier" online berichtete, haben die drei Lokale mittlerweile allesamt vorübergehend geschlossen. Laut Anton Heinzl, dem Sprecher von Königsberger-Ludwig, handle es sich dabei allerdings um keine behördlichen Schließungen.

>> Aktuelle News zur Coronakrise

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mödling: Personal von drei Lokalen in Quarantäne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen