Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mobilitätsplattform CAR:GO startet Aktion zur Gratis-Fahrt ins EU-Wahllokal

Gratis ins Wahllokal fahren - dazu gibt es jetzt eine Aktion von CAR:GO
Gratis ins Wahllokal fahren - dazu gibt es jetzt eine Aktion von CAR:GO ©CARGO
"Bewegung gegen Politfrust" will die neue Mobilitätsplattform CAR:GO bewerben. Mit einer aktuellen Aktion macht man den Wienerinnen und Wienern den Weg ins EU-Wahllokal am kommenden Sonntag besonders einfach und möchte damit ein Zeichen gegen Politikverdrossenheit setzen.
Gratis mit E-Scooter zur Wahl

Mit dem Promotioncode „EUROPA“ erhalten Neukunden bei erstmaliger Registrierung in der CAR:GO-App die erste Fahrt bis inklusive Sonntagabend geschenkt.

Am Sonntag gratis ins Wahllokal fahren

Auch bestehende Kunden der europäischen Mobilitätsplattform kommen günstig zur Stimmabgabe. Mit dem Code „EUWAHL“ erhalten sie bis Sonntagabend 50 Prozent Rabatt auf alle Fahrten.

“Als expandierendes europäisches Unternehmen, das in Serbien gegründet wurde und neben Wien auch in Zürich tätig ist, möchte CAR:GO mit der Aktion auf die Bedeutung der EU-Wahl aufmerksam machen und die Wienerinnen und Wiener zur Stimmabgabe motivieren,” so das Unternehmen in einer Aussendung.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Europawahl
  • Mobilitätsplattform CAR:GO startet Aktion zur Gratis-Fahrt ins EU-Wahllokal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen