Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit dem E-Scooter in die Wiener Freibäder dank Sommer-Parkzonen

Bei den großen Freibädern Wiens können im Sommer die ÖAMTC-Roller abgestellt werden.
Bei den großen Freibädern Wiens können im Sommer die ÖAMTC-Roller abgestellt werden. ©ÖAMTC
Perfekt für sommerliche Badeausflüge in Wien: Der E-Scooter-Dienst des ÖAMTC "easy way" bietet im Sommer neue Parkzonen bei den großen Freibädern der Stadt an.
ÖAMTC verdoppelte E-Scooter-Flotte
Frei- und Schwimmbäder in Wien

Die Wiener-Linien-App WienMobil ist wieder ein Stückchen besser geworden. Seit dem aktuellen Update ist der Elektromoped-Sharingdienst "easy way" des ÖAMTC in der App sichtbar. Dank spezieller Sommer-Parkzonen bei großen Freibädern bieten sich die Roller für sommerliche Badeausflüge an.

ÖAMTC-Rollerangebot "easy way" ab sofort in der WienMobil-App

"Ob Sie sich mit Live-Verkehrsinfos versorgen lassen oder die letzten Meter mit dem E-Roller ins Bad fahren wollen: Dank unserer zahlreichen Mobilitätspartner und aller Echtzeitdaten der Wiener Linien ist WienMobil der ideale und flexible Begleiter auf allen Wegen durch die Stadt", so Wiener-Linien-Geschäftsführerin Alexandra Reinagl.

"Erst kürzlich wurde die Flotte in Wien auf 300 eScooter verdoppelt und das Geschäftsgebiet auf ausgewählte Zonen in den Bezirken 10, 20 und 21 erweitert. Wir freuen uns, mit easy way auch einen weiteren Puzzlestein für den bunten Mobilitätsmix in Wien beizusteuern. Wichtig war uns, neben Wohnhausanlagen und Einkaufszentren auch Freizeit-Hotspots, wie eben auch Freibäder, mit easy way zu erreichen", so ÖAMTC-Landesdirektor Ernst Kloboucnik.

Spezielle Sommer-Parkzonen vor den Wiener Freibädern

Die Mopeds können etwa direkt beim Angelibad, Strandbad Alte Donau, Bundesbad Alte Donau, Gänsehäufel und beim Laaerbergbad geparkt werden.

Neben easy way sind bereits Citybike, car2go, DriveNow, Europcar, der City Airport Train, die Westbahn, die Vienna Airport Lines, Funktaxizentralen und WiPark-Garagen in WienMobil eingebunden.

Mehr zum Thema Parken in Wien

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mit dem E-Scooter in die Wiener Freibäder dank Sommer-Parkzonen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen