Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ÖAMTC verdoppelte E-Scooter-Flotte in Wien

300 E-Scooter von ÖAMTC können in Wien gemietet werden.
300 E-Scooter von ÖAMTC können in Wien gemietet werden. ©ÖAMTC/Wurnig
Ab sofort stehen in Wien 300 Elektro-Scooter von "ÖAMTC easy way" zur Verfügung. Die Erweiterung des Geschäftsgebiets um einige Bezirke brachte die Verdoppelung der Fahrzeug-Flotte.
E-Scooter-Sharing von ÖAMTC

Ab sofort stehen in Wien 300 E-Scooter für die "ÖAMTC easy way"-Kunden bereit, die ganz einfach über die kostenlose Smartphone-App zu mieten sind.

ÖAMTC weitete E-Scooter-Angebot in Wien aus

"Wir haben in Wien die Flotte verdoppelt, weil wir das Geschäftsgebiet auf ausgewählte Zonen der Bezirke 10, 21 und 22 erweitert haben", sagt Ernst Kloboucnik, ÖAMTC-Landesdirektor in Wien. Das Geschäftsgebiet ist jener Bereich, in dem die Miete gestartet und beendet werden kann. In den drei neuen Bezirken werden jedoch nicht die Gesamtfläche, sondern ausgesuchte Points-of-Interests und Straßenzüge, die in der App angezeigt werden, freigeschaltet.

"Einerseits wollen wir ÖAMTC easy way Kunden ermöglichen besonders beliebte Orte im 21. und 22. Bezirk zu erreichen - dazu gehören Shoppingcenter, Plätze und Freizeit-Hot-Spots, wie das Donauzentrum und Freibäder. Andererseits kann man jetzt auch viele Wohngegenden anfahren, die nicht optimal an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden sind", so Kloboucnik.

E-Scooter um 19 Cent pro Minute

Für die Miete eines E-Scooters werden 19 Cent pro Minute verrechnet, für kurze Fahrtunterbrechungen kann man die neue Parkfunktion um günstige 9 Cent pro Minute aktivieren.

Das Angebot richtet sich an alle ab 18 Jahren mit einem Moped- bzw. B-Führerschein - eine ÖAMTC-Mitgliedschaft ist nicht notwendig.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • ÖAMTC verdoppelte E-Scooter-Flotte in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen