Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Missglücktes Wendemanöver – Lkw bleibt stecken

Lkw blieb stecken
Lkw blieb stecken ©Feuerwehr
Hohenems - Nachdem sich ein Lkw-Fahrer in Hohenems verfahren hat, musste das Fahrzeug von der Feuerwehr aus einer misslichen Lage befreit werden.

Am Donnerstagnachmittag ist ein Lkw-Fahrer in Hohenems fälschlicherweise in den Oberen Rheindammweg abgebogen. Als der Fahrer bemerkte, dass er die falsche Route wählte, wollte er mit seinem Sattelzug umkehren.

Beim Wendemanöver fuhr der Lkw auf eine angrenzende Wiese. Der Versuch, das Fahrzeug wieder auf die Straße zu lenken schlug fehl. Der Lkw musste schlussendlich von der Feuerwehr Hohenems aus der Wiese gezogen werden.

Feuerwehr Hohenems
  • VIENNA.AT
  • Hohenems
  • Missglücktes Wendemanöver – Lkw bleibt stecken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen