Michael Jackson: Der König ist tot, lang lebe der König!

Der King of Pop alias Michael Jackson starb am 25. Juni 2009, doch seine Musik lebt weiter. Am 10.12.2010 erscheint sein neues Album "Michael" inklusive der ersten Singleauskopplung "Hold My Hand" (feat. Akon).
Michael Jackson: Der King of Pop
Erster Todestag von Michael Jackson

Bis zuletzt plante Michael Jackson, ein neues Album zu veröffentlichen. Ohne dass viele seiner Fans auf der ganzen Welt es mitbekamen, schrieb er in den letzten zwei Jahren unaufhörlich weiter Lieder und nahm diese auf. Dies geschah mit einer kleinen, hand-verlesenen Gruppe von Mitarbeitern an verschiedensten Orten, vom Haus eines Freundes in New Jersey bis hin zu Studios in Las Vegas und Los Angeles. Es lassen sich viele einzigartige Geschichten zu den Songs erzählen, die auf dem Album “MICHAEL” zu finden sind. Fans erhalten durch die Lieder einen beeindruckenden Einblick in die Arbeitsweise des Künstlers und die Chance, jene Lieder zu hören, an denen er bis kurz vor seinem Tod arbeitete und die er bis zuletzt verwirklichen wollte.

Michaels Songs:

1. “Hold My Hand” (Duet with Akon)
2. “Hollywood Tonight”
3. “Keep Your Head Up”
4. “(I Like) The Way You Love Me”
5. “Monster” (Featuring 50 Cent)
6. “Best Of Joy”
7. “Breaking News”
8. “(I Can’t Make It) Another Day” (Featuring Lenny Kravitz)
9. “Behind The Mask“
10. “Much Too Soon”

Das Result ist ein Album, das den Namen “Michael wirklich verdient. Hier könnt ihr das erste Stück “Hold My Hand” (feat. Akon) anhören.:

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Michael Jackson: Der König ist tot, lang lebe der König!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen