Messezentrum: Internationale Zeitungswelt pilgert nach Wien

Die Zeitungswelt trifft sich im Oktober in Wien.
Die Zeitungswelt trifft sich im Oktober in Wien. ©Bilderbox.at
Wien wird ab dem 10. Oktober zum Hotspot der internationalen Zeitungsbranche. Im Messezentrum der Bundeshauptstadt werden gleich drei mediale Großveranstaltungen ausgetragen.

Der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) rechnet mit 10.000 Teilnehmern im Messezentrum. Von Montag bis Mittwoch wird es noch “technisch”, bei der IFRA Expo, der Leitmesse der Zeitungsindustrie. Von Mittwoch bis Freitag diskutieren dann Medienmacher aus der ganzen Welt im Rahmen des 63. Weltkongresses der Zeitungen sowie des World Editors Forum über die Zukunft ihrer Zunft.

World Newspaper Congress am 13. Oktober

Einer der Höhepunkte ist die Eröffnung des World Newspaper Congress am Donnerstag, 13. Oktober, mit Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (S), VÖZ-Präsident Hans Gasser, WAN-IFRA-Präsident Jacob Mathew und Eric Bjerager, Präsident des World Editors Forum. Im Zuge der Eröffnungsfeier wird auch die “Goldene Feder der Freiheit” verliehen, die heuer an den schwedisch-eritreischen Journalisten Dawit Isaak geht, der 2001 in Eritrea verhaftet wurde und dessen Verbleib bis heute ungeklärt ist.

Am Donnerstag finden außerdem mehrere Podiumsdiskussionen statt, bei denen etwa Damian Kudriavtsev, CEO des Verlagshauses Kommersant in Russland, mit Eugen Russ vom Vorarlberger Medienhaus über den Platz von Zeitungen in der Medienwelt spricht oder “Spiegel”-Chefredakteur Mathias Müller von Blumencron mit OpenLeaks-Gründer Daniel Domscheit-Berg erörtert, wie es für Zeitungen “Nach WikiLeaks” weitergeht. Freitagvormittag überlegen Chefredakteure coram publico, welche Inhalte Printzeitungen anbieten sollen, um im Wettbewerb mit anderen (digitalen) Plattformen zu überleben. Weitere Themen sind Nachrichtenagenturen, iPad & Co sowie Facebook für Journalisten.

World Press Trends 2011

Am Donnerstag und am Samstag werden außerdem neue Studien vorgestellt: “World Press Trends 2011” sowie “Innovations in Newspapers”. Begleitet wird die “Internationale Woche der Zeitungswelt” von mehreren Abendveranstaltungen im Rathaus, beim Heurigen und im Wiener Konzerthaus.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Messezentrum: Internationale Zeitungswelt pilgert nach Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen