AA

Meinl2You: Neues Pop-up Restaurant von Julius Meinl am Wiener Graben

Am Wiener Graben hat Julius Meinl sein neues Pop-up Restaurant "Meinl2You" eröffnet.
Am Wiener Graben hat Julius Meinl sein neues Pop-up Restaurant "Meinl2You" eröffnet. ©Rene Wallentin
Julius Meinl hat am Wiener Graben ein neues Pop-up Restaurant eröffnet. In "Meinl2You" kann man sich ab sofort sein Mittagessen selbst in einer Bowl zusammenstellen.
Meinl2You eröffnet

Eine “Meinl2You”-Bowl besteht aus fünf Hauptzutaten: Getreide, z.B. Sushi-Reis, Mehrkorn oder Quinoa, eine Hauptzutat, z.B. Rind, Geflügel oder Tofu, zwei Beilagen, z.B. Gurkensticks, Avocado oder Tomaten, Sauce, z.B. Massaman Curry, Tahini Joghurt Dressing oder Teriyaki und einem Topping, z.B. geröstete Kokosflocken oder Granatapfel. Die zur Wahl stehenden Zutaten für die Bowl wechseln stetig, wodurch sich immer neue Gerichte zusammenstellen lassen. Die Grundidee sowie die Rezepte stammen von Küchenchef und Haubenkoch Alexander David. Zusätzlich werden auch vier Salate und vier warme Speisen, wie zum Beispiel Kalbsbutterschnitzel oder Gnocchi, angeboten. Auch Suppen und Fruchtsäfte werden direkt vor Ort produziert und selbstverständlich gibt es auch Kaffee aus der traditionellen Meinl Kafferösterei zu erwerben.

Eine Bowl kostet 9,50 Euro und kann vor Ort in der Wiener Naglergasse 1 gegessen oder als Take Away bestellt werden.

>> Mehr zum Thema Kulinarik in Wien

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Meinl2You: Neues Pop-up Restaurant von Julius Meinl am Wiener Graben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen