Meidling: Kind von Pkw erfasst

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
12. Bezirk, 1120 Wien Meidling -  Ein Siebenjähriger wurde beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt. Der Lenker erlitt Herzrhythmusstörungen.
Jetzt Facebook-Fan von 1120.vienna.at werden!

Mittwochnachmittag wollte der siebenjährige Sergio J., den Wiener Gaudenzergürtel auf Höhe des Haydnparks in Meidling überqueren. Dabei lief er zwischen den auf dem rechten und mittleren Fahrstreifen angehaltenen Fahrzeugen hindurch, übersah jedoch den herannahenden Pkw des 65-jährigen Johann P. und wurde von diesem erfasst.

Lenker mit Herzrhythmusstörungen ebenfalls ins Krankenhaus

Der Bub erlitt einen Jochbeinbruch sowie eine Gehirnerschütterung und wurde nach der ärztlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Unfalllenker bekam bei der Unfallaufnahme auf Grund des Schocks Herzrhythmusstörungen und musste ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht werden.

Werde Facebook-Fan von 1120.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Meidling: Kind von Pkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen