Meidling: Bauarbeiter fanden Granate neben der Hetzendorfer Straße

Ein Experte transportierte das Kriegsrelikt ab.
Ein Experte transportierte das Kriegsrelikt ab. ©APA (Symbolbild)
Der Fund einer Granate auf den Eisenbahnschienen parallel zur Hetzendorfer Straße rief am Donnerstag einen Polizeieinsatz im 12. Bezirk hervor.

Am Donnerstag um 14:56 Uhr fanden Bauarbeiter eine Granate in der Nähe der Eisenbahnschienen, die parallel zur Hetzendorfer Straße verlaufen. Die Männer, die mit der Errichtung einer Lärmschutzwand zwischen der Straße und den Gleiskörpern beschäftigt waren, verständigten sofort die Polizei.

Ein Experte sorgte für den sicheren Abtransport des Kriegsrelikts.

>> Weitere News aus Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Meidling: Bauarbeiter fanden Granate neben der Hetzendorfer Straße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen