AA

Mehrere neue Corona-Cluster in Niederösterreich

Neue Cluster in NÖ: 34 Infektionen an Volksschule im Bezirk Gänserndorf.
Neue Cluster in NÖ: 34 Infektionen an Volksschule im Bezirk Gänserndorf. ©AP
In Niederösterreich sind am Donnerstag mehrere neue Coronavirus-Cluster gemeldet worden.

Besonders betroffen war der Bezirk Gänserndorf: Hier wurden nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) 34 Coronavirus-Infektionen an einer Volksschule und zehn an einer landwirtschaftlichen Fachschule registriert.

In Verbindung mit einem Kfz-Zulieferkonzern im Bezirk Bruck a. d. Leitha wurden laut einem Sprecher der Landesrätin 13 Erkrankungen verzeichnet.

16 Corona-Infizierte in der Justizanstalt Stein

Aus der Justizanstalt Stein wurden 16 Infizierte gemeldet. Nach Angaben von Christina Ratz, der Mediensprecherin des Justizministeriums, handelt es sich bei den Betroffenen um Insassen. Bei fünf von ihnen sei die britische Coronavirus-Variante festgestellt worden.

Reagiert wurde seitens der Justizanstalt, indem einige der Erkrankten in entsprechend isolierten Quarantäneabteilungen untergebracht wurden. Mehrere positiv Getestete seien außerdem in umliegende Krankenhäuser sowie in bereits zuvor eingerichtete Quarantäneabteilungen der oberösterreichischen Justizanstalt Suben verlegt worden.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mehrere neue Corona-Cluster in Niederösterreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen