Mehrere Bauarbeiten auf der Brünner Straße in Wien 21

Auch auf der Brünner Straße wird wieder gebaut.
Auch auf der Brünner Straße wird wieder gebaut. ©APA/HERBERT P. OCZERET
Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden auf der Brünner Straße in Wien-Floridsdorf zwei Baustellen geöffnet. Bereits am Freitag sollen die Baustellen wieder geschlossen werden.

Am Dienstag, dem 20. Juli 2021, beginnt die Stadt Wien nach Aufgrabungen der Wiener Netze mit der Instandsetzung von Künetten in der Brünner Straße zwischen Emperergasse und Anton-Schall-Gasse stadtauswärts. Am Mittwoch geht es mit der Sanierung der Fahrbahn auf der Brünner Straße zwischen Hahnemanngasse und Hanreitergasse stadteinwärts weiter.

Brünner Straße: Bauarbeiten untertags

Die Arbeiten in der Brünner Straße zwischen Emperergasse und Anton-Schall-Gasse erfolgen tagsüber unter Freihaltung von zwei Fahrstreifen sowie Aufrechterhaltung aller Fahrrelationen.

Die Arbeiten in der Brünner Straße zwischen Hahnemanngasse und Hanreitergasse erfolgen tagsüber unter Freihaltung eines Fahrstreifens.

Baubeginn Brünner Straße zwischen Emperergasse und Anton-Schall-Gasse: 20. Juli 2021

Baubeginn Brünner Straße zwischen Hahnemanngasse und Hanreitergasse: 21. Juli 2021

Geplantes Bauende: 23. Juli 2021

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Mehrere Bauarbeiten auf der Brünner Straße in Wien 21
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen