Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

McDonalds's, Vapiano und L'Osteria bieten während Lockdown Abholung an

Systemgastronomen setzen auf Selbstabholung und Lieferservice
Systemgastronomen setzen auf Selbstabholung und Lieferservice ©pixabay.com (Sujet)
Fastfoodketten wie McDonald's, Vapiano und L'Osteria bieten während dem Lockdown die Möglichkeit zur Abholung an. In der Zeit von 6 bis 20 Uhr dürfen Speisen und Getränke verkauft werden.

In Österreich beliebte Fastfoodketten wie McDonald's, Vapiano oder L'Osteria setzen im zweiten Corona-Lockdown auf Selbstabholung und Lieferservice. Restaurants und Lokale müssen ja seit Dienstag zu haben, dürfen aber in der Zeit von 6 bis 20 Uhr Speisen und Getränke zur Abholung verkaufen. Lieferservices bleiben ohne zeitliche Beschränkung erlaubt.

McDonald's stellt in 80 Städten in allen Bundesländern auch zu

McDonald's informierte am Mittwoch darüber, dass in allen Restaurants sowie in allen McDrives Burger, Pommes & Co. abgeholt werden können. In 80 Städten in allen Bundesländern stellt die Kette außerdem auch zu. Im Frühjahr musste der Burgerbrater ganz schließen, was bei der Wiedereröffnung der McDrive-Bereiche insbesondere in Kärnten zu einem regelrechten Ansturm führte, sodass die Polizei sogar den Verkehr regeln musste.

>> Aktuelle News zur Coronakrise

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • McDonalds's, Vapiano und L'Osteria bieten während Lockdown Abholung an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen