Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

McDonald's Österreich wächst weiter: Rekordjahr 2012

McDonald's Österreich freut sich über ein Rekordjahr
McDonald's Österreich freut sich über ein Rekordjahr ©McDonald's Österreich
Der Erfolg von McDonald's Österreich wächst weiter. 2012 verzeichnete das Unternehmen ein Rekordjahr und verbuchte mehr Umsatz.

2012 bringt mit einem Gäste- und Umsatzplus erneut ein Rekordergebnis für McDonald’s Österreich. 157 Millionen bewirtete Gäste sorgten für einen Umsatz von 548 Millionen Euro und damit für das erfolgreichste Jahr in der 36-jährigen Unternehmensgeschichte. Mit neuen Standorten, Innovationen bei Produkt- und Servicequalität sowie Investitionen in Personalarbeit und Umweltschutz setzt der Gastronomie-Marktführer 2013 seine Erfolgsstrategie fort.

Bei McDonald’s Österreich sorgen aktuell 8.900 Mitarbeiter in 184 Restaurants für gesicherte Qualität und Top-Service – und sichern dem größten Gastronomiebetrieb des Landes eine neue Spitzenbilanz. 2012 hat das Unternehmen insgesamt 157 Millionen Gäste – das entspricht einem Plus von 3 Prozent – bewirtet und damit ein Netto-Umsatzplus von 6,2 Prozent auf 548 Millionen Euro erreicht.

McDonald’s überzeugt mit Vielfalt Kunden

Neben dem Kerngeschäft – den beliebten Burgern von klassisch bis innovativ – punktet McDonald’s Österreich mit einer breiten Auswahl an Frühstücksprodukten. Eierspeis, Wiener Frühstück, McWeckerl und vieles mehr haben “easy morning” zu einem erfolgreichen Fixstarter am Vormittag gemacht: 18 Millionen Mal haben die Österreicherinnen und Österreicher im Jahr 2012 ihren Tag bei McDonald’s begonnen. Salate und Wraps in mehreren herzhaften Varianten sowie die Kaffeespezialitäten und Mehlspeisen im McCafé haben sich ebenso als beliebte Ergänzung zu Big Mac & Co. etabliert.

Die Zahlen bestätigen: Mit fünf Millionen servierten Portionen Salat pro Jahr ist McDonald’s Österreich der größte Salatverkäufer des Landes. Abwechslung auf dem Tablett brachten auch die im September 2012 erstmals präsentierten McNoodles.

McDonald’s Österreich gründet private Berufsschule

Der österreichische Gastronomie-Marktführer ist zugleich der größte Arbeitgeber der Branche. 2013 geht das Unternehmen dabei einen neuen Weg bei der Lehrlingsausbildung: Ab September starten 50 Lehrlinge von McDonald’s Österreich im niederösterreichischen Waldegg bei Wiener Neustadt ihre Karriere in der neuen Privat-Berufsschule des Unternehmens. Sie wird der zentrale Standort zur Ausbildung der Führungskräfte von morgen sein.

Auch beim Service übernimmt McDonald’s Österreich eine Vorreiterrolle: Das Multimedia-Angebot mit kostenloser Nutzung von iPads und WLAN wird 2013 um eine “Mobile Ordering”-App erweitert.  Zusätzlich bindet das Unternehmen die Kunde ein. Der Gast kommt nicht nur als Verkoster ins Spiel, sondern kann sich gleich seinen perfekten Burger selbst bauen. Nach einem tollen Erfolg 2011 und 2012 bekommen österreichische Burger-Fans 2013 abermals die Chance, sich online als Produktentwickler zu versuchen. Die Gewinner-Burger der Aktion kommen anschließend österreichweit in die McDonald’s Restaurants.

McDonald’s Österreich erwirtschaftete im Jahr 2012 mit 184 Restaurants und 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 548 Millionen Euro. Das Unternehmen kauft die für das gesamte Produktsortiment verwendeten Rohstoffe zu einem überwiegenden Teil in Österreich und ist damit der größte Gastronomie-Partner der österreichischen Landwirtschaft. 2012 konnte McDonald’s Österreich in seinen Restaurants 157 Millionen Gäste begrüßen.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • McDonald's Österreich wächst weiter: Rekordjahr 2012
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen