Mc Donald's in Brunn am Gebirge von maskierten Unbekannten überfallen

Die Täter überfielen ein Mc Donald's-Restaurant in Brunn am Gebirge
Die Täter überfielen ein Mc Donald's-Restaurant in Brunn am Gebirge ©Mc Donald's Österreich
Ein Fastfoodlokal in Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) war in der Nacht auf Donnerstag Schauplatz eines Überfalls. Zwei Räuber überfielen die betroffene Mc Donald's-Filiale gegen 1:00 und flüchteten wenig später mit Bargeld.
Der Überfall in Wr Neustadt

Laut NÖ Sicherheitsdirektion kamen die Täter gegen 1.00 Uhr in die McDonalds-Filiale in Brunn am Gebirge, bedrohten vier Angestellte mit Pistolen und forderten Geld. Nachdem sie dieses erhalten hatten, flüchteten sie. Eine Fahndung blieb ergebnislos.

Erst Anfang März hat sich übrigens ein ähnlicher Überfall auf eine McDonald’s Filiale in Wiener Neustadt ereignet.

Die Täter des Überfalls in Brunn am Gebirge

Einer der Täter wurde als 1,70 bis 1,80 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt und sehr schlank beschrieben. Er war mit blauen Jeans, einer dunklen Jacke und weißen Schuhen bekleidet sowie mit einer schwarzen Stoffmaske getarnt. Außerdem war er wie sein Komplize mit einer schwarzen Pistole bewaffnet.

Der zweite Räuber war ebenfalls 1,70 bis 1,80 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt und sehr schlank. Er trug eine dunkle Jacke und war mit einer schwarzen Stoffmaske getarnt. Die Kriminalabteilung Niederösterreich erbittet unter der Telefonnummer 059133-30-3333 Hinweise zu den Räubern von Brunn am Gebirge.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Mc Donald's in Brunn am Gebirge von maskierten Unbekannten überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen