Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Maschinengewehr und Handgranate bei Grabungen in Wien-Landstraße freigelegt

Das Kriegsmaterial wurde bei Grabungsarbeiten freigelegt.
Das Kriegsmaterial wurde bei Grabungsarbeiten freigelegt. ©bilderbox.com (Sujet)
Am Mittwochnachmittag trugen Grabarbeiten in der Schlachthausgasse ein altes Maschinengewehr und eine Handgranate ohne Zünder zutage.

Auf einer Baustelle im Bereich der Schlachthausgasse in Wien-Landstraße wurden am 4. September gegen 15.40 Uhr bei Grabarbeiten ein altes Maschinengewehr und eine Handgranate ohne Zünder aufgefunden. Ein sprengstoffkundiger Beamter und der Entminungsdienst wurden verständigt und transportierten den Fund ab.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Maschinengewehr und Handgranate bei Grabungen in Wien-Landstraße freigelegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen