Marquez im Australien-Grand-Prix aus Pole Position

Der Honda-Pilot distanzierte die Konkurrenz um drei Zehntel und mehr
Der Honda-Pilot distanzierte die Konkurrenz um drei Zehntel und mehr
Der entthronte MotoGP-Weltmeister Marc Marquez (Honda) nimmt den Grand-Prix von Australien am Sonntag aus der Pole Position in Angriff. Der spanische Honda-Pilot distanzierte im Qualifying die Konkurrenz um drei Zehntel und mehr. Für die zwei verbliebenen Titelkonkurrenten Jorge Lorenzo (ESP) und Valentino Rossi (ITA/beide Yamaha) gibt es auf Philipp Island die Startpositionen drei und sieben.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Marquez im Australien-Grand-Prix aus Pole Position
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen