Mariahilf: Mann schlägt wild um sich

Mann attackiert im 6. Bezirk die Polizei
Mann attackiert im 6. Bezirk die Polizei ©Pixelio
Am Donnerstag, den 30. Juni schlug ein Mann brutal um sich und attackierte einen Mann mit einer Bierflasche.

Am Donnerstag, den 30. Juni 2011 gegen 21.40 Uhr saß ein 45-jähriger Mann mit einer Begleitung in einem Lokal an der Linken Wienzeile im  6. Bezirk,  als er plötzlich von einem vorerst unbekannten Mann attackiert und mit einer Bierflasche am Kopf verletzt wurde. Ein Zeuge rief daraufhin die Polizei, die den 35-jährigen Täter anhielt.  Der Beschuldigte schlug wild um sich und verletzte einen Beamten. Daraufhin wurde er festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Mariahilf: Mann schlägt wild um sich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen