Manning führte Denver zu weiterem souveränen Sieg

Manning brachte fast alle Pässe an den Mann
Manning brachte fast alle Pässe an den Mann
Die Denver Broncos haben ihre Rolle als Mitfavorit auf die Super Bowl XLVIII am Montag unterstrichen. Starquarterback Peyton Manning führte das Team aus Colorado am Montagabend mit einem 37:21 (27:7) gegen die Oakland Raiders zum dritten Sieg im dritten Saisonspiel. Der 37-Jährige brachte 32 von 37 Pässen an den Mann, erwarf dabei 374 Yards Raumgewinn und drei Touchdowns.


In der National Football League sind damit nach drei Runden noch sieben Teams ungeschlagen.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Manning führte Denver zu weiterem souveränen Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen