Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann versuchte mit Schraubenzieher Juwelier zu überfallen

Ein unbekannter Mann versuchte Dienstag früh einen Juwelier auf der Simmeringer Hauptstraße in Wien zu überfallen. Kurz nach 9.00 Uhr betrat der mit einem Schal maskierte und einem Schraubenzieher bewaffnete Täter das Geschäft.

Noch bevor er Forderungen stellen konnte, schrie die Angestellte laut um Hilfe. Daraufhin ergriff der Unbekannte ohne Beute die Flucht, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung am Dienstag.

Eine Sofortfahndung wurde eingeleitet, verlief bis dato aber erfolglos. Der Täter ist zwischen 45 und 50 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß und von mittlere Statur. Zum Zeitpunkt des Überfalls hat der Mann einen Dreitagesbart getragen und war mit einer dunklen Jacke mit Pelzkragen, Baseballkappe, Jeans und Turnschuhen bekleidet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Mann versuchte mit Schraubenzieher Juwelier zu überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen