Mann starb bei Sturz durch Glastüre

Tragisches Unglück in einer Wohnung in Wien. Beim Anziehen der Schuhe verlor ein Mann das Gleichgewicht und stürzte durch eine Glastüre. Die Verletzungen waren so gravierend, dass der Mann trotz Reanimierung verstarb.

Am 23.12.2010 um 19.20 Uhr hielten sich zwei Brüder, der 42-jährige Josef S. und der 40-jährige Hans S. in ihrer gemeinsamen Wohnung in Wien 2., Heinestraße auf. Josef S. beschloss, etwas zu essen zu holen, weshalb er sich in das Vorzimmer begab, um sich anzuziehen. Plötzlich hörte der nun im Wohnzimmer aufhältige Hans S. einen lauten Knall und musste feststellen, dass sein Bruder beim Schuhe Anziehen das Gleichgewicht verloren hatte und durch die Glastüre gestürzt war. Dabei hatte er sich so schwere Verletzungen zugezogen, dass er trotz Reanimationsversuche des Notarztes noch an der Unfallstelle verstarb.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Mann starb bei Sturz durch Glastüre
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen