Mann gerät in Müllpresse: In Lebensgefahr!

Der 26-Jährige schwebt in Lebensgefahr.
Der 26-Jährige schwebt in Lebensgefahr. ©Paul-Georg Meister / pixelio.de (Symbolbild)
Ein 26-Jähriger hatte sich in einem Müllcontainer befunden, als die MA48 den Mist entsorgen wollte. Er geriet in die Müllpresse und erlitt lebensgefährliche Verletzungen.
Jetzt Facebook-Fan von 1220.vienna.at werden!

Ein 26-Jähriger ist am Montag in Wien-Donaustadt von einer Müllpresse lebensgefährlich verletzt worden. Warum sich der Mann zum Zeitpunkt der Müllabholung in einem der Container aufhielt, war zunächst unklar. Mitarbeiter der Magistratsabteilung 48 wurden durch die Schreie des Mannes aufmerksam.

Werde Facebook-Fan von 1220.vienna.at – so verpasst du keine Nachricht aus deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

Quadenstraße, 1220 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Mann gerät in Müllpresse: In Lebensgefahr!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen