Mann beschmierte Polizeistation in Wien-Marialf mit Lackstift: Anzeige

Der Mann wurde auf freiem Fuß angezeigt.
Der Mann wurde auf freiem Fuß angezeigt. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Am Samstag, den 21. Oktober, um 03.00 Uhr in der Früh beobachteten Polizisten einen Mann dabei, wie er die Hauswand der Polizeiinspektion Kopernikusgasse mit Lackstift beschmierte.


Am 21. Oktober gegen 03.00 Uhr konnten Polizisten der Polizeiinspektion Kopernikusgasse einen 34-jährigen Mann beobachten, der die Hauswand der Polizeiinspektion Kopernikusgasse mit einem Lackstift beschmierte. Der Lackstift konnte von den Beamten sichergestellt und der 34-Jährige auf freien Fuß angezeigt werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Mann beschmierte Polizeistation in Wien-Marialf mit Lackstift: Anzeige
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen