Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann bei Unwetter lebensgefährlich verletzt

©Bilderbox
Am Donnerstagabend ist in Wien ein schweres Unwetter niedergegangen. Ein 32-Jähriger wurde von einem Ast getroffen und dabei lebensgefährlich verletzt.

Ein 32-Jähriger ist am Donnerstagabend bei dem schweren Unwetter in Wien-Floridsdorf lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Rettung wurde der Mann nach 22.00 Uhr an der Alten Donau in einem Gastgarten von einem Ast getroffen. Er erlitt eine Gehirnblutung, zahlreiche Wirbelbrüche, die zumindest eine Querschnittslähmung nach sich ziehen dürften, sowie einen Bruch des Gesichtsknochens.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Mann bei Unwetter lebensgefährlich verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen