Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann attackierte Parksheriff in Wien-Favoriten: Festnahme

Nach dem Stoß gegen den Parksheriff wurde der Mann vorläufig festgenommen.
Nach dem Stoß gegen den Parksheriff wurde der Mann vorläufig festgenommen. ©APA
Wegen eines abgelaufenen Parkscheins attackierte ein 45-Jähriger einen Parksheriff in Wien-Favoriten.

Den abgelaufenen Parkschein eines Autos in der Gellertgasse in Wien-Favoriten wollte ein Parksheriff am Freitagnachmittag beanstanden. Daraufhin wurde er vom 45-jährigen Lenker und einer gleichaltrigen Frau beschimpft.

Als der Kontrolleur die Strafverfügung ausdruckte, versetzte ihm der Mann einen Stoß. Der 45-Jährige wurde wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt vorläufig festgenommen.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Mann attackierte Parksheriff in Wien-Favoriten: Festnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen