Mann am Wiener Gürtel von Klein-Lkw erfasst

Mann wollte Lerchenfelder Gürtel in Wien überqueren - schwer verletzt.
Mann wollte Lerchenfelder Gürtel in Wien überqueren - schwer verletzt. ©APA
Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag gegen 15.50 Uhr auf dem Lerchenfelder Gürtel in Wien gekommen.

Ein 40-jähriger Fußgänger wollte den Wiener Lerchenfelder Gürtel bei fließendem Verkehr überqueren. Der Lenker eines Klein-Lkw konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren, sein Fahrzeug erfasste den Mann.

Fußgänger am Lerchenfelder Gürtel in Wien von Klein-Lkw erfasst

Durch den Zusammenstoß wurde der 40-Jährige auf einen Grünstreifen neben der Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt, berichtete die Polizei am Samstag in einer Aussendung.

Nach der Erstversorgung durch die Berufsrettung wurde der Verletzte ins Spital gebracht. Er ist mittlerweile außer Lebensgefahr.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Mann am Wiener Gürtel von Klein-Lkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen