Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Männer von hinten angefahren: Wiener Polizei sucht nach Täter

Der gesuchte Mann stellte sich am 21. Mai der Polizei.
Der gesuchte Mann stellte sich am 21. Mai der Polizei. ©APA (Sujet)
Am 24. November 2018 wurden in der Triester Straße in Wien-Favoriten drei Männer mit einem Auto angefahren. Laut Polizei könnte es sich um einen Mordversuch handeln, sie sucht nun mittels Foto nach dem mutmaßlichen Täter.

Die drei Männer (32, 32 bzw. 42 Jahre, alle serbische Staatsbürger) waren am 24. November zu Fuß am Gehsteig auf der Triester Straße in Wien-Favoriten unterwegs.  Kurz nach vier Uhr früh wurden sie von einem bis dato unbekannten Tatverdächtigen mit einem Pkw von hinten angefahren. Einer der Männer erlitt schwere, ein anderer leichte Verletzungen. Der dritte Mann konnte sich durch einen Sprung auf die Seite in Sicherheit bringen und blieb unverletzt.

Streit über Musik eskalierte

Auslöser der Tat soll ein Streit zwischen dem unbekannten mutmaßlichen Täter und den drei Opfern in einem Lokal gewesen sein – die Männer stritten sich offenbar über die dort gespielte Musik. Der Lokalbesitzer schmiss daher den unbekannten Tatverdächtigen und dessen Begleiter des Lokals. Dort dürften die beiden Männer im Tatauto gewartet haben, bis die drei Opfer das Lokal verließen.

Ermittlungen bezüglich der Identität des mutmaßlichen Täters (Fahrer des Autos) sowie seines Beifahrers verliefen bislang ergebnislos. Es konnte jedoch ein Foto des Gesuchten ausfindig gemacht werden, das nun auf Anordnung der Staatsanwaltschaft veröffentlicht wird. Hinweise – auch anonym – werden unter der Telefonnummer 01-31310-57800 entgegengenommen.

UPDATE: Gesuchter stellte sich selbst

Nach Veröffentlichung des Fotos des Tatverdächtigen, erschien dieser am 21. Mai im Beisein eines Rechtsanwaltes im Landeskriminalamt Außenstelle Süd. Die Ermittlungen der Gruppe Kutscher sind aktuell im Gange.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Männer von hinten angefahren: Wiener Polizei sucht nach Täter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen