Mädchen in Simmering angefahren: Zweijährige schwer verletzt

Das kleine Mädchen musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.
Das kleine Mädchen musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. ©APA (Symbolbild)
Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Simmering wurde Sonntagmittag ein zweijähriges Mädchen schwer verletzt.

Ein 52-jähriger Mann fuhr am Sonntag gegen 12:15 Uhr mit seinem Pkw im 11. Bezirk in der Krausegasse in Richtung Simmeringer Hauptstraße.

Als ein Mädchen die Krausegasse überquerte, kam es zu einem Zusammenstoß. Die Zweijährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

>> Weitere Meldungen aus Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Mädchen in Simmering angefahren: Zweijährige schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen