Madsen: Neues Album und Konzert in Wien

Am 22. Oktober treten Madsen im Wiener Gasometer auf.
Am 22. Oktober treten Madsen im Wiener Gasometer auf. ©APA
Gute Neuigkeiten für Madsen-Fans: Am 17. August kommt das neue Album heraus und am 22. Oktober gibt es ein Konzert im Gasometer.
Madsen beim Two Days a Week Festival

Madsen wollen mit dem neuen, am 17. August erscheinenden Album “Wo es beginnt” (Sony) wieder rocken. “Die Platte ist aus dem Moment, aus dem Bauch heraus entstanden”, sagte Sänger Sebastian. Beim Vorgänger “Labyrinth” habe man “zu viel nachgedacht”. Die Mischung aus Rock und Punk kam jedoch bei den Fans gut an  und die Band aus dem Wendland gilt als einer der Hoffnungen des deutschen Musikmarkts.

Madsen starten mit neuem Label und neuem Management durch

Die Erfahrungen mit dieser Pop-Produktion hatten allerdings positive Einflüsse auf die aktuelle Arbeit: “Einmal richtig auf die Schnauze zu fallen, tut gut.” Mit neuem Label und neuem Management im Rücken wurden die Lieder in Hamburg aufgenommen – auf Band und live, “mit ein paar Overdubs.”  (APA/ Red.)

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Madsen: Neues Album und Konzert in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen