LR Schwärzler: "Wald ist vielfältige Energie"

2012 ist das "Internationale Jahr der nachhaltigen Energie für alle". Aus diesem Anlass war die diesjährige "Woche des Waldes" (11. bis 17. Juni) diesem Thema gewidmet. Knapp 750 Schülerinnen und Schüler der 4. Schulstufe nahmen an den Lehrwanderungen teil. "Unser Wald ist ein vielfacher Energieträger", betont Landesrat Erich Schwärzler.


Der Wald bedeckt mehr als ein Drittel der Vorarlberger Landesfläche und ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die Forst- und Holzwirtschaft in Vorarlberg zählt ca. 3.500 Beschäftigte. Der Wald liefert nicht nur den klimaneutralen nachwachsenden Rohstoff und Energieträger Holz, sondern trägt als prägendes Element der Landschaft auch wesentlich dazu bei, dass Vorarlberg ein beliebtes Tourismusland ist.

Die Vorarlberger Schutzwaldstrategie dient der Optimierung der eingesetzten öffentlichen und privaten Mittel. In Vorarlberg werden jährlich etwa 47 Millionen Euro für den Schutz vor Naturgefahren investiert. Davon entfallen rund sechs Millionen Euro auf die Erhaltung eines intakten Schutzwaldes. 4,5 Millionen werden aus dem Vorarlberger Waldfonds, dem Programm Ländliche Entwicklung und den flächenwirtschaftlichen Projekten beigesteuert.

Waldspiele am 3. Juli

Auch heuer werden zum Abschluss des Schuljahres die bereits traditionellen Waldspiele im Wildpark Feldkirch auf dem Ardetzenberg durchgeführt. Am Dienstag, 3. Juli, wird Schülerinnen und Schülern der 6. Schulstufe die Bedeutung des Lebens- und Wirtschaftsraumes Wald vor Ort vermittelt.

Rückfragehinweis:

   Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141, Fax: 05574/511-920196
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0008 2012-06-20/08:42

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • LR Schwärzler: "Wald ist vielfältige Energie"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen