Lollipop-Antigentest nun in Apotheken erhältlich

Den Lollipop-Test steckt man sich einfach für zwei Minuten in den Mund.
Den Lollipop-Test steckt man sich einfach für zwei Minuten in den Mund. ©Helmut Tremmel
Das Testen auf COVID-19 wird zum Kinderspiel. Mit dem LOLLIPOP Test kann sowohl ohne dem unangenehmen Nasen- bzw. Rachenabstrich oder dem Spucken und Gurgeln im Handumdrehen getestet werden.

Wenn von COVID-19 Antigentests die Rede ist, denkt man automatisch an den Nasenabstrich oder den Spucktest. Dabei ist die neueste zugelassene Variante des Covid-19 Antigentests so einfach wie noch nie, und erinnert ein wenig in der Handhabung an das Prinzip eines Schwangerschaftstests. Der Ablauf ist einfach und sauber. Test aus der Verpackung holen, Deckel abnehmen, Testspitze 2 Minuten unter der Zunge halten und darauf achten, dass der Stift befeuchtet wird, nach 2 Minuten herausholen und mit dem Deckel verschließen und auf das Ergebnis warten. Der "Saliva SARS-CoV-2(2019-nCoV) Antigen Combined Test Kit (Nanocarbon Assay)" spürt mögliche N und S Proteine des COVID-19 Virus in der menschlichen Spucke auf und gilt damit als zuverlässiger Nachweis für eine allfällige Infektion. Da der Test für alle Altersgruppen zugelassen ist, erfreut er sich großer Beliebtheit sowohl bei Groß als auch bei Klein.

Lollipoptest zu 95 Prozent sensitiv

"Mit dieser neuartigen Testmethode ist eine unkomplizierte Testung nun auch zu Hause möglich. Wir wissen, dass Antigentests eine Sensitivität von 95 % aufweisen und bei einer Anwendung wie in der Testanleitung beschrieben, verlässlich sind. Wir konnten bereits einige Apotheken österreichweit mit den Tests beliefern und haben durchwegs positives Feedback bekommen", erklärt Danell Daral, Geschäftsführer von BIDA Medical, die gemeinsam mit Medical United die LOLLIPOP® Tests nach Österreich brachten und nun diese exklusiv neben dem Spucktest und dem kurzen Nasen-Abstrich-Test vertreiben. Hauptabnehmer der Tests sind Apotheken, Großkunden aus dem Medizin­produktebereich, Ärzte sowie Unternehmen mit Betriebsärzten zur Testung vor Ort.

>> Lollipop-Test von BIDA Medical

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Lollipop-Antigentest nun in Apotheken erhältlich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen