Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lkw-Fahrverbote werden im zweiten Lockdown nicht gelockert

Laut Verkehrsministerium sei die aktuelle Situation nicht mit jener im Frühjahr vergleichbar - weshalb Lkw-Fahrverbote wie gewöhnlich gelten
Laut Verkehrsministerium sei die aktuelle Situation nicht mit jener im Frühjahr vergleichbar - weshalb Lkw-Fahrverbote wie gewöhnlich gelten ©Pexels/500photos.com (Sujet)
Anders als im Frühjahr sollen die Lkw-Fahrverbote an Wochenenden im laufenden, neuerlichen Lockdown nicht gelockert werden. Die aktuelle Situation sei mit der damaligen nicht vergleichbar.
Erster Lockdown: Lkw-Fahrverbot ausgesetzt
Zweiter Lockdown in Österreich

So die Rückmeldung auf APA-Anfrage aus dem Verkehrsministerium von Leonore Gewessler (Grüne).

Anders als im Frühjahr: Aktuell keine Bestrebungen zu gelockerten Lkw-Fahrverboten

Damals seien die Fahrverbote unter anderem wegen gestörter Lieferketten, erhöhten Lieferbedarfs und Staus an den Grenzen zur Aufrechterhaltung der Versorgung gelockert worden. "Aktuell gibt es daher keine Bestrebungen in diese Richtung."

In Deutschland hingegen hat dieser Tage Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) die Länder aufgefordert, wegen des dortigen Lockdowns das Lkw-Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen erneut zu lockern. Es gehe um mehr Flexibilität in der Versorgung Warenversorgung, nicht um Lieferengpässe.

>>Aktuelle News zu Lockdown und Coronakrise

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Lkw-Fahrverbote werden im zweiten Lockdown nicht gelockert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen