Lkw-Fahrer in Wien-Simmering verletzte Kind und beschädigte mehrere Autos

Durch den Lkw kam es zu mehreren Schäden.
Durch den Lkw kam es zu mehreren Schäden. ©APA/Sujet
Am Samstagvormittag kam es auf der Kreuzung Geiselbergstraße/Leberstraße zu einem Zwischenfall mit einem Lkw.

Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr ein Mann mit seinem LKW auf der Kreuzung im Kreis und beschädigte dadurch mehrere im Umfeld geparkte Fahrzeuge sowie die Ampelanlage.

Neunjährige durch Lkw verletzt

Der Mann war nicht alkoholisiert, machte jedoch einen verwirrten Eindruck und wurde in ein Spital gebracht. Bei der Aktion wurde ein ca. neunjähriges Mädchen leicht verletzt, es befindet sich ebenfalls in einem Spital.

Wegen der Unfallaufnahme seitens der Polizei blieb die Straßenbahnlinie 6 sowie die Geiselbergstraße in Fahrtrichtung Simmeringer Hauptstraße gesperrt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Lkw-Fahrer in Wien-Simmering verletzte Kind und beschädigte mehrere Autos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen