Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

LIVE-Stream: Antigentests bei Hausärzten sollen kommen

LIVE.Stream: Neue Corona-Teststrategie mit Antigentests bei Hausärzten.
LIVE.Stream: Neue Corona-Teststrategie mit Antigentests bei Hausärzten. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Am Mittwoch stellt Gesundheitsminister Rudolf Anschober eine neue Coronatest-Strategie vor. Hausärzte sollen in Zukunft Antigentests durchführen können. Wir berichten ab 12.00 Uhr von der Pressekonferenz via Live-Stream.

Gesundheitsminister Rudi Anschober präsentiert die aktualisierte Teststrategie zur Eindämmung des Coronavirus sowie die Rahmenbedingungen zum Testen bei den österreichischen Hausärzten.

Dr. Susanne Rabady, Vizepräsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Allgemeinmedizin, und Dr. Wolfgang Mückstein, Leitung des Primärversorgungszentrums Medizin Mariahilf, stellen Empfehlungen für Hausärzten vor und berichten von ersten Erfahrungen mit Antigentests.

Schnelle Antigen-Tests probeweise in Wien im Einsatz gewesen

Die schnellen Antigen-Tests, die zum Beispiel schon probeweise in Wien zum Einsatz gekommen sind, sind nun auch in der überarbeiteten Version der "Österreichischen Teststrategie SARS-CoV-2" inkludiert. Die Anwendungsgebiete umfassen Tests von symptomatischen Personen bei Hausarztpraxen, in Spitalsambulanzen, in Schulen sowie in Alters- und Pflegeheimen. Den herkömmlichen PCR-Test ersetzen diese Tests jedoch nicht.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • LIVE-Stream: Antigentests bei Hausärzten sollen kommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen