Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

LIVE: Regierung informiert über neue Corona-Maßnahmen

LIVE-Stream von der Pressekonferenz der Regierung zu den Corona-Maßnahmen.
LIVE-Stream von der Pressekonferenz der Regierung zu den Corona-Maßnahmen. ©APA
Nach einer Videokonferenz mit Bund und Ländern informieren Bundeskanzler Sebastian Kurz und die Regierung über neue Coronavirus-Maßnahmen. Wir berichten ab 10.30 Uhr via Live-Stream.

Am heutigen Montag findet eine Videokonferenz zwischen Bund und Ländern zu geplanten bundesweiten Verschärfungen im Kampf gegen das Coronavirus statt. Sie soll dazu dienen, "dass wir gemeinsam die nächsten Schritte besprechen und die richtigen Maßnahmen im Bund und in den Ländern setzen", hatte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Freitag gegenüber der APA angekündigt. Nach der Videokonferenz ist eine Pressekonferenz der Regierung angesetzt.

Welche Verschärfungen kommen könnten, war noch offen. Kurz betonte jedenfalls, dass man nur durch die Reduktion von sozialen Kontakten, "was natürlich von uns allen Verzicht bedeutet", den Anstieg der Infektionszahlen stoppen könne. In der Vorwoche hatten mehrere Bundesländer verstärkte regionale Maßnahmen gesetzt.

Beratung über neue Maßnahmen gegen Ausbreitung des Coronavirus

Es "liegt an uns allen", den zweiten Lockdown zu verhindern - indem soziale Kontakte reduziert, auf Feiern, große private Zusammenkünfte und Partys verzichtet wird, sagte Kurz in einem via Facebook verbreiteten Video mit dem Titel "Die Lage in Österreich ist ernst". Der Kanzler stimmte auf einen "herausfordernden Herbst und Winter" ein, eine "extrem schwierige Zeit" mit "Einschränkungen, notwendigen Maßnahmen und Verzicht".

Live von der Pressekonferenz der Regierung

Nach der Konferenz mit Bund und Ländern tritt die Bundesregierung bei einer Pressekonferenz vor die Presse und informiert über neue Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Wir berichten ab 10.30 Uhr via Live-Stream von dem Medientermin.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • LIVE: Regierung informiert über neue Corona-Maßnahmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen