AA

LIVE: Donauinselfest-Pressekonferenz 2016 - Weitere Acts

Das DIF wartet wieder mit zahlreichen Musikacts auf.
Das DIF wartet wieder mit zahlreichen Musikacts auf. ©Vienna.at/Raimund Appel
Europas größtes Open Air-Festival bei freien Eintritt, das von 24. bis 26. Juni über die Bühne geht, findet heuer bereits zum 33. Mal statt. Am Donnerstag werden nun endlich weitere Musik-Acts für das Programm bekannt gegeben. Wir berichten ab 9.30 Uhr live von der zweiten Donauinselfest-Pressekonferenz 2016.
Erste Acts und Programmpunkte
Die Acts am Donauinselfest 2016
Alle Fotos aus dem Vorjahr

Es wird spannend: Nachdem für die diesjährige Ausgabe des Donauinselfests bereits Acts wie Camo & Krooked, Frittenbude, Andy Borg und Samy Deluxe bekanntgegeben wurden, erfahren wir nun, welche weiteren Bands und Künstler 2016 die Bühnen auf der Donauinsel bespielen werden.

Auch das diesjährige Programm dürfte vielversprechend werden: Die insgesamt 19 Inseln warten wieder mit 11 Bühnen auf – die Fans erwartet also erneut ein breites Live-Angebot. 2015 konnte das Festival einen stolzen Besucherrekord von 3,3 Mio. erzielen. Mal sehen, ob sich dieser Wert 2016 noch toppen lässt.

LIVE von der PK: Welche Bands kommen noch aufs DIF 2016?

“The best things in life are free” – unter diesem Motto präsentiert das 33. Donauinselfest vom 24. bis 26. Juni sein Programmangebot. Sprich: Auch in diesem Jahr sollen die Besucher Europas größtes Open Air bei freiem Eintritt genießen.

Festivalorganisator Thomas Waldner gibt nun am Donnerstag gemeinsam mit SPÖ-Landesparteisekretär Georg Niedermühlbichler bei der zweiten offiziellen Pressekonferenz weitere Highlights im diesjährigen Musik-Programm.

Wir berichten ab 9.30 Uhr live im Ticker für Sie!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • LIVE: Donauinselfest-Pressekonferenz 2016 - Weitere Acts
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen