Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Linzer Straße in Wien-Penzing wird punktuell saniert

Aus dem Abschnitt der Linzer Straße wird eine Einbahn.
Aus dem Abschnitt der Linzer Straße wird eine Einbahn. ©APA
Die Fahrbahn und Gehwege der Linzer Straße zwischen Zehetnergasse und Gusenleithnergasse im 14. Wiener Gemeindebezirk werden punktuell wieder instandgesetzt.

Am Dienstag, dem 10. November 2020, beginnt die Stadt Wien mit den Arbeiten, die in zwei Bauphasen erfolgen. Die Arbeiten in der Linzer Straße erfolgen halbseitig, wobei die Linzer Straße zwischen Zehetnergasse und Gusenleithnergasse in beide Fahrtrichtungen als provisorische Einbahn geführt wird.

In der ersten Bauphase, zwischen 10. November und voraussichtlich 1. Dezember, wird die stadtauswärtsführende Fahrbahn saniert. In der zweiten Bauphase, voraussichtlich zwischen 1. und 18. Dezember, wird die stadteinwärtsführende Fahrbahn saniert. Der Fahrzeugverkehr wird über Zehetnergasse, Hütteldorfer Straße und Lützowgasse lokal umgeleitet.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Linzer Straße in Wien-Penzing wird punktuell saniert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen