AA

Liesing vor, noch ein Tor!

Bei der 1. Wiener Bezirksmeisterschaft spielt „Post Briefzentrum 1000“ für unseren Bezirk.

Premiere. Das hat es noch nie gegeben: Wiens Bezirke legen sich miteinander an. Am 18. Mai kämpfen 16 Mannschaften um den Titel des Wien-Meisters sowie um tolle Preise. Auf dem Spiel steht die Ehre ihres Bezirkes. Bezirkspatrioten und Fußballfans werden den Spielfeldrand säumen und können schon mal ihre Schlachtgesänge für die Euro austesten.

„Post Briefzentrum 1000“
Ins Leben gerufen hat den sportlichen Wettstreit die bz in Kooperation mit kickal.at und freundlicher Unterstützung der Post AG.
Für unseren Bezirk tritt das „Post Briefzentrum 1000“ an, angeführt von ihrem Kapitän Jürgen Matzinger. Gefunden hat sich das Team ganz einfach durch den gemeinsamen Arbeitsplatz. Die Verbundenheit mit Liesing ist bei diesem Team besonders ausgeprägt: „Unser 23. Bezirk ist ein Aushängeschild für Natur, Freizeit und Kinder“, meint Jürgen Matzinger. „Mit dem Bezirk verbinde ich eine Mischung aus Arbeit, Freunde und Natur.“
Das Besondere am 23.: Die vielfältige Freizeitgestaltung, diverse Bildungsangebote und der Kontakt zu Jung und Alt.
Warum Sie das „Post Briefzentrum 1000“ anfeuern sollten: Weil durch uns Spaß und Unterhaltung zutage kommt und wir immer für ein gutes Spiel zu haben sind. Auf die Kosten der Zuseher natürlich.
So wird es sicher nicht schwer fallen, das „Post Briefzentrum 1000“ anzufeuern. Am Sonntag, 18. Mai, heißt es ab 11 Uhr also: „Post Briefzentrum 1000 vor, noch ein Tor!“

  • VIENNA.AT
  • Wien - 23. Bezirk
  • Liesing vor, noch ein Tor!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen