Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leserreporter in NÖ: Pkw-Lenkerin krachte beim Einparken gegen Straßenlaterne

Am Hauptplatz in Himberg kam es zu dem Unfall.
Am Hauptplatz in Himberg kam es zu dem Unfall. ©Leserreporter Stefan B.
Am Mittwoch verwechselte eine Pkw-Lenkerin am Busbahnhof Himberg offenbar das Gas- mit dem Bremspedal und krachte gegen eine Straßenlaterne. Leserreporter Stefan B. schickte Fotos des Unfalls an VIENNA.at.
Bilder des Unfalls

Am Mittwoch kam es beim Busbahnhof Himberg im Bezirk Bruck an der Leitha zu einem Unfall. Eine Frau hatte scheinbar beim Einparken ihres Autos das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt und schoss über den Parkplatz. Dort rammte sie eine Straßenlaterne, welche die Irrfahrt stoppte.

Leserreporter Stefan B. sendete Fotos des Unfall. Auf Nachfrage von VIENNA.at teilte ein Sprecher der Polizeiinspektion Himberg mit, dass bei dem Unfall niemand verletzt wurde. Die Feuerwehr entfernte das Auto vom Unfallort.

>> Wollen auch Sie Leserreporter bei VIENNA.at werden und 20 Euro verdienen? Hier finden Sie alle Infos

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Leserreporter Vienna
  • Leserreporter in NÖ: Pkw-Lenkerin krachte beim Einparken gegen Straßenlaterne
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen