Leonardo DiCaprio will "Blood on the Snow" von Jo Nesbö verfilmen

Leonardo DiCaprio will "Blood on the Snow" von Jo Nesbö verfilmen
Leonardo DiCaprio will "Blood on the Snow" von Jo Nesbö verfilmen ©AP
Schauspieler Leonardo DiCaprio will angeblich den Krimi "Blood on the Snow" von Jo Nesbö verfilmen und selbst die Hauptrolle übernehmen.

Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (“Der Große Gatsby”) will den nächsten Krimi des norwegischen Erfolgsautors Jo Nesbö auf die Leinwand bringen. Der Schauspieler wolle den Film über seine Produktionsfirma produzieren und möglicherweise auch die Hauptrolle spielen, berichtet “Variety”.

Das Studio Warner Bros. verhandle derzeit um die Filmrechte für “Blood on the Snow”, hieß es. Nesbö schreibt das Buch unter dem Pseudonym Tom Johansen. Es soll im kommenden Frühjahr erscheinen. Nesbö ist vor allem für seine Krimireihe um den Ermittler Harry Hole bekannt. Für die Verfilmung seines Bestseller-Romans “Schneemann” ist seit längerem Martin Scorsese im Gespräch. DiCaprio ist ab Jänner in Scorseses Wall-Street-Thriller “The Wolf On Wall Street” im deutschsprachigen Raum zu sehen.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Kultur
  • Leonardo DiCaprio will "Blood on the Snow" von Jo Nesbö verfilmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen